Wandern

Themenwanderweg: Kirchen und Schlösser bei Abtsgmünd

Der beliebte Rundwanderweg verläuft ohne nennenswerte Steigungen fast immer auf asphaltierten Wegen. Die Tour geht von Leinroden über Neubronn, Hohenstadt, Wöllstein, Abtsgmünd zurück nach Leinroden. Entlang des Weges gibt es viele Kirchen und Schlösser zu bestaunen: In Leinroden eine seltene Turmhügelburg aus dem 12. Jh. und eine schöne kleine Barockkirche. Am Renaissanceschloss von Neubronn vorbei kommt man als Höhepunkt der Wanderung zum imposanten Schloss und der Wallfahrtskirche Hohenstadt. Ein wunderschöner barocker Heckengarten lädt hier zum Verweilen ein. Vorbei an der Ruine Wöllstein geht es über Abtsgmünd mit der mächtigen Michaelskirche zurück nach Leinroden. Auch landschaftlich hat die Tour einiges zu bieten, liegt sie doch in den beiden Fauna-Flora-Habitat- Gebieten „Unteres Leintal und Welland“ und „Kochertal Abtsgmünd – Gaildorf und Rottal“.

Schloss und Wallfahrtskirche Hohenstadt mit Wildblumenwiese

Sehenswürdigkeiten an der Wandertour:
Leinroden Turmhügelburg, Schloss Hohenstadt – Heckengarten, Pfarrkirche St. Michael, Abtsgmünd Wildblumensommer (Mai – September).

Länge: 16,5 km
Höhenmeter: 239 Hm
Start/Ziel: Leinroden
Schwierigkeitsgrad: leicht

Tour