Radfahren

Thementour Lieblingsplätze in der Natur: Durch Wald und Feld zu Seen und Weihern

Start ist in Ellwangen auf dem Schießwasen. Die Rundtour führt durch das Ellwanger Seenland, entlang des Kocher-Jagst-Radwegs durch Rindelbach bis nach Kalkhöfe. Am Fischbachsee entlang geht es weiter an der Treppelmühle und Stockensägmühle vorbei Richtung Keuerstadt. Nach Keuerstadt unterquert man die Autobahn und fährt nach Georgenstadt und Althueb. Über Konradsbronn führt die Tour nach Wört und von dort aus nach Gaxhardt und Stödtlen. Vorbei am Häsle-Stausee, dem Stausee Rötlen und dem Schlierbachsee. Ein zweites Mal wird die Autobahn unterquert und man gelangt nach Neunstadt und Neunheim. Von hier führt die Strecke nach einer steilen Abfahrt durch die Innenstadt zurück zum Ausgangspunkt.

Häsle-Stausee Ellenberg

Sehenswürdigkeiten an der Radtour:
Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg Ellwangen, Kapelle zum Hl. Nikolaus Keuerstadt, Pfauengarten Gaxhardt, Häsle-Stausee Ellenberg.

Länge: 64,9 km
Höhenmeter: 604 Hm
Start/Ziel: Ellwanger Schießwasen
Schwierigkeitsgrad: mittel